Kreiseinzelmeisterschaften in Leverkusen

6 von 8 Kämpfern aus dem Shiai Team schafften die Qualifikation am 11.09.2016 für die Bezirkseinzelmeisterschaften.

Ein guter Tag und eine gute Einstimmung für die Nachwuchs Judoka aus dem SJT-Köln bildete die Kreiseinzelmeisterschaft in Leverkusen.

Am Start von unseren Verein waren bis auf Ömer Faruk Sahin Legendlich 8 junge noch unerfahrene Kämpfer.

Die schon bekannten Namen wie Dominik Fischer, Hassan Katziev oder Salar Ayanassoo konnten aus Familienren und Krankheitsgründen diesmal leider nicht in das Wettkampf geschehen eingreifen.

Trotzdem dominierten Ömer Faruk Sahin (+55kg) U13 1.PL, Aliya Kaya (-31kg) U10 2.PL, Emil Adonov Asenov (-29kg) U10 2.PL, Kussimar Bravo Pinto (-23kg) U10 2.PL ganz klar ihre Kontrahenten bis ins Große Finale. Bis ins Kleine Finale und Platz 3 Schaften es Tuanna Selinay und Dunja Scharifi beide U13 (-44kg) Aldin Misimi (-37kg) U13 musste sich bei einem Teilnehmerfeld von 16 Kämpfern, wie auch Marcel Rodi (-31kg) U13 nach starken Kämpfen im Kleinen Finale geschlagen geben, womit sie die BEZ Fahrkarte mit dem 5.Platz knapp verfehlten.

Der Wettkampf in Leverkusen endete mit 6 Titel für Shiai Team unter den Voraussetzungen. Bemerkenswert gut.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
Sponsoring