2. Japanische Turnier 2014

Marcel Rodi holt 4 Siege in folge.

Am 26. November 2014 auf der diesjährigen Abschlussfeier konnten sich unsere Judoka im Rahmen unserem 2. Japanischen Turnieres im Randori messen. Gerade für die Kleinsten, die noch nicht an offiziellen Turnieren teilnehmen dürfen, war es eine besondere Erfahrung vor den Augen der Eltern und Geschwister Wettkämpfe auszutragen, ihr Können zu zeigen und so viele Siege wie möglich zu sammeln. So schaften es viele sich ein und zwei Siege zu erkämpfen. Mit 4 Siegen am Stück erreichte Marcel Rodi dabei den Turniersieg, dicht vor Lara Sophie Hepner, Dario Stahl und Dominik Fischer (alle 3 Siege). Für die gezeigte Leistung, spannenden Kämpfe und schöne Ipponsiege, über die sich die Zuschauer freuen konnten, gab es dann auch verdiente Preise und Medaillen für die besten Kämpfer.

Tags:

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
Sponsoring