Bezirkseinzelmeisterschaften ( Swisttal )


So wie sich letzte Woche einige unserer Judoka auf der Kreiseinzelmeisterschaften durchgesetzt haben, so traten heute am 19.09.16 unsere Judoka auch auf der nächst höheren Ebene die Herausforderung an.

In der U10 kämpfte Emil in der Gewichtsklasse -29kg stark und besonnen und erkämpfte sich eindrucksvoll mit drei Siegen in Folge den 1. Platz. Ebenso kämpfte Kussimar in der U10, Gewichtsklasse -23kg, ebenso entschlossen. Mit zwei Siegen und einer Niederlage belohnte er sich mit einem wohlverdienten 2.Platz. Aliya behauptete sich in der Gewichtsklasse -26kg souverän und musste sich im Finale dann doch knapp geschlagen geben, ein klasse 2.Platz.

In der U13 ging Ömer in der Gewichtsklasse +55kg an den Start. Nach der ersten Niederlage, rappelte er sich jedoch auf und kämpfte sich durch bis zum 3.Platz. Tuanna kämpfte in der Gewichtsklasse -48kg. Nachdem auch sie den ersten Kampf abgab, kämpfte sie sich entschlossen durch bis zum 3. Platz. Dunya startete als letzte unserer Judoka in der Gewichtsklasse -44kg und zeigte eindrucksvoll, was Ehrgeiz und ein starker Wille bewerkstelligen können. Trotz zwei Niederlagen waren deutliche Fortschritte zu erkennen, auf denen sie weiter aufbauen kann.

So ging ein langer, anstrengender Tag mit 1x Gold, 2x Silber und 2x Bronze inklusive der Qualifizierungen von Tuanna und Ömer für die Nordrhein-Meisterschaften erfolgreich zu Ende. Ihr könnt alle stolz auf euch sein, gebt weiterhin euer Bestes .

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
Sponsoring