Rurauen-Cup 2016


-Bronze für Ömer in Jülich-

Der Jülicher Judoclub bot jungen Sportler mit dem 11. Rurauen-Cup eine weitere tolle Möglichkeit, Wettkampferfahrung zu sammeln. Trotz des Beginns der Osterferien war das Turnier überraschend gut besucht, und mehr als 300 junge Judoka der Altersklassen U12/U15 aus dem gesamten Bezirk Köln zeigten ihr sportliches Können in sehr fairen und spannenden Kämpfen in der Sporthalle des Schulzentrums an der Linnicher Straße. Aus dem Shiai Team waren 4 Kämpfer angetreten Hasan Khadzhiev (-34kg konnte drei Kämpfe für sich entscheiden bevor er sich zweimal geschlagen geben musste. 7. Platz bei 25 Teilnehmer. Salar Aryanasoo (-31kg) konnte 1 Kampf für sich verbuchen und musste sich dann ohne Platzierung bei einem Teilnehmerfeld von 26 Kämpfern geschlagen geben. Alexander Loutsker ( - 28kg) konnte sich mit einen Sieg bei einem Teilnehmerzahl von 23 Kämpfern rang 7 erkämpfen. Ömer Faruk Sahin belegte bei der U15 (+66kg) einen 3. Platz.

Featured Posts
Recent Posts