KEINE PLATZIERUNG BEIM INT. CROCODILES CUP 2019


Mit 4 judoka ging es am Freitag nach Osnabrück zum Internationalen Crocodiles Cup. Das Turnier war wie jedes Jahr mit vielen Sportlern aus dem Bundesgebiet und den Niederlanden besetzt. In diesem Jahr bereicherten zudem französische und russische Judoka das Teilnehmerfeld.

mit fast 700 Teilnehmern gehört der Croco Cup qualitativ zu den stärksten Turnieren in Deutschland in der Altersklasse U12 und U15, konnten sich Halid U12 , Emil, Hasan und Anass U15 leider keine Platzierungen erkämpfen. Dennoch konnte alle wichtige Wettkampferfahrungen bei diesem starken Turnier sammeln.

Featured Posts
Recent Posts