Drei Medaillen bei den Bezirksmeisterschaften im Judo der U15/U18

Am vergangenen Wochenende dem 03.02.2018 fuhren 6. Kämpfer vom Shiai-judo-Team zu den Bezirksmeisterschaften (Bezirk Köln) nach Leverkusen.

Anas, Tuanna, Dunya und Ömer traten in der U15 an. In der U18 machten sich Tim und Leonie auf die Tatami. Es geht wieder los. Mit der Qualifikationsserie der U15/U18 starten wir in das Wettkampfjahr. Unsere Kämpfer konnten gute Ergebnisse erzielen. Besonders die Gewichtsklasse bis 81 kg wurde von Tim dominiert. Hier musste er sich erst im Finale geschlagen geben. Aber auch die anderen Sportler konnten sich gut verkaufen. Am Ende haben sich 3 Judoka einen Platz auf dem Treppchen erkämpft und sich somit für die Landesmeisterschaften der U15/U18 qualifiziert.

Hier die Ergebnisse:

U18: Silber-81kg Tim Blum, Bronze U18 -57kg Leonie Seer

in der U15 holte Bronze Ömer Faruk Sahin +66kg

knapp am Treppchen vorbei sind bei der U15 Dunya Scharifi -52kg 5.Pl, Tuanna Selinay Tüylü -52kg 7. Pl, und Anas beendete früh ohne Platzierung das geschehen in seiner Klasse.

Featured Posts
Recent Posts