Rheinland Open in Mönchengladbach


Am vergangenen Samstag fanden in Mönchengladbach die 13. Rheinland Open für die Altersklassen U15 und U18 statt.

151 Judokas der männlichen und weiblichen Jugend U 15 gingen am zweiten Tag der Rheinland Open in der Mönchengladbacher Jahnhalle an den Start.

Ömer Faruk Sahin hatte hier leichtes Spiel und konnte seine 3 kämpfe in gerade mal ca. 60 Sekunden für sich entscheiden. Er gab in der +66kg klasse der U15 Taniyos Zeaiter vom (1. Judo-Club Mönchengladbach), Marlon Derksen vom (BGS Emmerich) und Jari Verfuurden vom (BSG Kleverland) das Nachsehen und holte sich damit die Goldmedaille.

Featured Posts
Recent Posts