Nordrheinmeisterschaften der U13 in Duisburg


69 Jungen und 63 Mädchen gingen bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 13 an den Start. Der PSV Duisburg war kurzfristig als Ausrichter eingesprungen und führte die Wettkämpfe auf zwei Wettkampfflächen durch. Auch am Sonntag standen zwei unserer Shiai-Kämpfer auf der Tatami. So hieß es für Ömer Şahin und Tuanna Tüylü sich auf den Nordrheinmeisterschaften zu beweisen. Beide standen nach jeweils einer Niederlage und einem Sieg im Kampf um den 3.Platz. Ömer (+55kg) gab diesen denkbar knapp nach Hantai-Entscheid zugunsten des Gegners ab. Tuanna (-48kg) musste sich leider auch nach Ippon durch Haltegriff geschlagen geben. Somit ging es mit zwei undankbaren fünften Plätzen nach Hause. Dennoch konnte wichtige Kampferfahrung gesammelt werden, vor allem wichtig für Tuanna, welche erst vor kurzem mit dem Shiai begann. Die nächsten Turniere warten nämlich schon!

Featured Posts
Recent Posts