Westdeutsche Einzelmeisterschaften der U21


Dominik Scepanski, unglücklich mit Platz fünf, die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften verpasst.

Am 14.02. 2016 wurden die WDEM in der Sporthochschule Köln Müngersdorf ausgetragen.

Gleich im ersten Kampf musste sich Dominik gegen Andreas Paul (Sportunion Annen) in der Klasse -81Kg geschlagen geben. In der Trostrunde machte er seinen zweiten Kampf gegen Colin Ebel (Judoteam Ostwestfalen ) mit einen Sieg perfekt, wie auch seinen 3. Kampf gegen Daniel Seibel (Judoteam Ostwestfalen) im 4. Kampf und somit im Kleinen Finale musste sich Dominik nach Klarer Führung seinen Kampfrichtern beugen die einen Würger im Boden mit Ippon für Jens Habermann (1.Godesberger JC) gewertet haben. (abgeschlagen hat Dominik nicht)

Dominik wurde auf Grund seiner tollen Leistung von Andreas Tölzer (Vize-Weltmeister und Medaillen Gewinner der Olympischen Spiele), zu einen Lehrgang beim Judo Grand Prix in Düsseldorf eingeladen.

Herzlichen Glückwunsch

Featured Posts
Recent Posts