Sportlerehrung der Stadt Köln

Bei der diesjährigen Sportlerehrung wurden 5 Sportler des SJT Köln für besondere Leistungen ausgezeichnet.

Am Samstag den,17.01.2015, fand im Rathaus Köln Kalk die Sportlerehrung statt. In diesem Rahmen wurden die Sportler geehrt , die im Jahr 2014 durch ihre besonderen sportlichen Erfolge, bei den verschiedenen Meisterschaften auf sich aufmerksam gemacht haben. Aber auch ehrenamtlich im Sport tätige Personen wurden für Ihre jahrelange Arbeit ausgezeichnet. Judoka im Shiai-Judo-Team Köln, können nur gut und besser werden, wenn sie einen Verein mit guten Trainingsmöglichkeiten haben und von Spitzentrainern trainiert werden. Beide Voraussetzungen treffen im Shiai-Judo-Team Köln zu! Um auch die Leistungen unserer Trainer angemessen zu würdigen, waren alle unsere Judoka, Eltern und Trainer zum Rathaus eingeladen. Die jetzt schon zum 4. mal in Folge ,großen Anteil am Erfolg unserer Kämpfer in unserem Verein haben. Als Bürgermeister sprach, Marcus Thiele in seiner Rede die gemeinsame Arbeit des der Stadt und des Stadtsportverbandes an . Beide stehen den vielen Sportvereinen im Stadtgebiet immer positiv unterstützend zur Seite . Unterstützung ,wird dem Sport auch über die starke heimische Wirtschaft zuteil . Nach einer Tanzeinlage einer Turngruppe ,wurden die Geehrten aufgerufen und konnten somit Ihre gebührende Ehrung in Empfang nehmen. Aufgelockert wurden die Ehrungen durch Auftritte weiterer Tanzgruppen. Geehrt wurde in diesem Jahr für ihre Leistungen aus dem Shiai-Judo-Team: Anita Bilic, Dominik Scepanski, Vanessa und Dominik Fischer so wie Ömer Faruk Sahin.

Tags:

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
Sponsoring